Wurzelbehandlung

Ist der Nerv eines Zahnes entzündet oder sogar abgestorben, ist die Wurzelbehandlung der Versuch den Zahn zu erhalten.
Verursacht werden Nerventzündungen meist durch das Einwandern von Bakterien einer tiefen Karies, durch ein Zahntrauma  oder durch Parodontitis.

Eine Nerventzündung kann mit oder ohne Schmerzen einhergehen. Wird ein solcher Zahn nicht behandelt, kann sich die Entzündung vom Zahn auf den Kieferknochen ausbreiten und sogar einen Abszess und schlussendlich auch den Verlust des Zahnes verursachen.

Weiterlesen...